Monatsarchiv für April 2009

Bratwurstserie 2.Teil: Der kleine "4er Grillspaß"

Mittwoch, den 8. April 2009

Foto: Die Wurst ist nicht angemalt, sondern sieht so aus…
Der „kleine Grillspaß“ ist eine Grillspezialität, hat einen doppeldeutigen Hintergrund. 1. ist die Wurst tatsächlich klein und macht eben Spaß zum Grillen, 2. ist der Grillspaß bei Kindern sehr beliebt. Für viele Kinder ist mit einer großen Bratwurst der Sättigungsgrad schon zu 100 Prozent [...]

Wie kommt die Aroniabeere in die Box?

Mittwoch, den 8. April 2009

In der jüngsten Ausgabe der „Super-Illu“ (Nr.14) werden die Saftboxen der „Safttante“ vorgestellt: „Fruchtsäfte für ganz Deutschland!“ Die „Safttante“ – das ist Kirstin Walther, Chefin der Kelterei Walther aus Arnsdorf bei Dresden. Sie füllt Ihre Säfte in Getränkeboxen, die vom Kunden einfach über einen Zapfhahn entleert werden können.
Ich habe die Kelterei schon zweimal besucht und [...]

Ich darf nur 50 km/h fahren…

Dienstag, den 7. April 2009

Manchmal wird man schneller eingeholt, wie einem lieb ist. Vor einigen Tagen habe ich noch über unseren Koch Stefan geschrieben, wie er in die Blitzfalle gefahren ist. Heute nun kam erneut ein Brief von der gleichen Behörde, leider wieder mit einem Foto, leider wieder mit einer Zahlungsaufforderung und leider mit einem Foto von mir. [...]

Bratwurstserie! 1.Teil: Schützengriller

Montag, den 6. April 2009

Die Tage werden länger, es wird deutlich wärmer und die ersten Blätter zeigen ihr grünes Kleid. In den Siedlungen steigen Rauchsäulen auf und der Grillduft reizt unsere Nase.
Passend zur neuen Saison möchte ich den Bloglesern einige unserer Bratwurstsorten vorstellen. Ich beginne mit den „Schützengriller.“

Foto: Die Schützen lieben herzhaftes, Sie auch?
Diese Bratwurst ist ein sehr „grober Bengel“ die nur über [...]

Urlaubsreif

Montag, den 6. April 2009

Foto: Büroschlaf soll gesund sein…
Völlig übernächtigt und ausgelaugt ist Doreen, unsere gute Seele aus dem Büro. Das Foto zeigt deutlich, die einseitige Ernährung (Jagdwurst) und das nur kurzfristig anhaltende Aufputschmittel (0,7 l Flasche) Da dieser Lebenswandel nicht länger zu halten ist, haben wir Doreen in einen 14-tägigen Urlaub geschickt.
Gute Erholung Doreen und viel Spaß beim [...]

Madonna und Malawi

Samstag, den 4. April 2009

Foto: Hannelore De Schutter mit Waisenkinder…
Madonna ist sicherlich eine Ausnahmemusikerin, Songschreiberein, Tänzerin, Buchautorin, Filmregisseurin und Schauspielerin. Die „Queen of Pop“ hat Weltruhm mit den Songs „Like a Virgin“ und „Hung Up“ erreicht.
Zur Zeit sorgt Sie für Schlagzeilen um eine erneute Adoption in Malawi. Ich möchte den Adoptionswunsch von Madonna und die rechtlichen Dinge in Malawi [...]

Frisch soll er sein…

Freitag, den 3. April 2009

Foto: Einfach nur reinbeißen…
Einen Burger gibt es an fast jeder Straßenecke – einen „Freese-Burger“ nur in Visbek. Ok, wir haben das Ding nicht erfunden. Bei uns muss der Kunde auch fünf Minuten warten, bis er den über 500g schweren „Freese-Burger“ vor sich stehen hat. Frisch soll er sein, mit knusprigem Fleisch, frischen Tomaten und Blattsalat, [...]

Verunglückt

Freitag, den 3. April 2009

Nicht alles klappt. Eine „Pastete mit roter Beete“, dazu einen würzigen feinen Pfefferrand. Das klingt doch verlockend (für den, der rote Beete mag). Real sieht die Pastete aber so grausam aus, dass ich nur sagen kann: unverkäuflich! Tja, wer nicht wagt, der nicht gewinnt. So habe ich aber etwas für „Die Tafel“…
Ach noch etwas  – [...]

Bitte ein Rosenstück

Donnerstag, den 2. April 2009

Foto: Ein Rosenstück in Portionen geschnitten
Wenn Sie beim nächsten Einkauf ein „Rosenstück“ verlangen, dann sind Sie nicht beim „Blumenhändler Ihres Vertrauens“, sondern beim „Fleischer Ihres Vertrauens“.
Ich möchte Ihnen das Rosenstück gerne vorstellen, weil es ein ganz besonderes Rindfleisch ist. Es wird aus der Rinderkeule geschnitten und ist das bindegewebsreiche Übergangsstück zur Hesse.  Das kleine schlanke [...]

Die Pommeswelt – eine lohnende Reise

Donnerstag, den 2. April 2009

Foto: Auch die Crazy-Fritten wurden bei Biggi vorgestellt…
Wer einige hundert Kilo Pommes im Monat verkauft, der muss sich natürlich auch über dieses Produkt laufend informieren. Eine hervorragendes Portal dazu ist die „Pommeswelt“ Biggi Mestmäcker bloggt hier täglich über Pommes, Fastfood und Kurioses rund um dieses Thema. Biggi hat wirklich das ganze Programm zusammen getragen. Ob [...]