Archiv der Kategorie 'Regionales'

Das besondere Steak vom Mirandesa-Rind

Sonntag, den 28. Juni 2015

Vor einigen Tagen war ich in Freiburg und habe dort u.a. auch meinen Kollegenpaar Jürgen und Angela Pum in ihrem Geschäft besucht. Dort gibt es immer tolle und interessante Fachgespräche, die ich in dieser Offenheit sehr mag.
Sie verkaufen aus Ihrer „Schatzkammer“ (Reifeschrank für Dry Aged Steaks) tolle und besondere Steaksorten. Ich durfte zur Verköstigung ein [...]

Welches ist Ihr Lieblingsthema beim Kochen?

Samstag, den 20. Juni 2015

Unsere beliebten Kochabende sind wieder mit neuen Themen aufgelegt. Bis zum Jahresende planen wir sieben Kochabende mit sehr unterschiedlichen Themen, die wir bekochen. Meine Frau Carola (Köchin und Hauswirtschaftsmeisterin) und ich (Fleischermeister) werden Sie sehr humorvoll und natürlich lecker durch die jeweiligen Kochabende führen. Dabei müssen Sie nicht aktiv mitarbeiten, sondern wir stellen alle Gerichte [...]

Hausgemachte Gerichte im Weckglas

Mittwoch, den 20. Mai 2015

Foto: Hausgemachte Gerichte werden in Weckgläser eingekocht.
Die Herstellung von Konserven ist echte Handarbeit. Die Gläser und Dosen gehen durch viele Hände, bis sie im Verkaufsraum stehen. Erst werden die Gläser ausgepackt, gereinigt, gewogen, befüllt, verschlossen, in Körbe gepackt, in den Druckkessel gestellt, wieder raus genommen, in den Kühlraum gefahren, gereinigt, abgetrocknet, mit dem Etikett beklebt [...]

Tolle Spargelgerichte für viele Feinschmecker

Mittwoch, den 6. Mai 2015

In unserem Restaurant „Essideen“ haben wir während der Spargelzeit eine besondere Aktion rund um das königliche Gemüse. Spargel aus der Region schmeckt immer und wenn dann noch erlesener Landschinken und zartes Fleisch dazu kommen, ist der Hochgenuss perfekt.
Die Aktion wird begleitet von der Fleischer-Innung Vechta, die am 08.Mai 2015 den „Tag des Fleischerhandwerks“ feiert. Hier [...]

Ich habe noch nie im ALDI eingekauft

Sonntag, den 26. April 2015

„Das ist beim ALDI im Angebot!“ oder „Ich muss noch schnell zum ALDI“ –solche oder ähnliche Sätze kenne ich nur vom „Hören und Sagen“, weil ich noch nie (!) in meinem jungen Leben in einem ALDI-Markt eingekauft habe. Das mag sich seltsam anhören, aber ich habe wirklich noch nie auch nur eine D-Mark oder Euro [...]

Sonntagssuppe – ein Ostergruß der besonderen Art

Freitag, den 3. April 2015

Foto: Eine Aufnahme mit dem Handy von der Sonntagssuppe
Wie jeden Samstag kochen wir auch am Karsamstag unsere „Sonntagssuppe“. Die Suppe wird mit viel Gemüse, Eierstich, Zwiebackklöße (handgedreht), magerem Rindfleisch und Nudeln gekocht. Wir benötigen für einen Topf Sonntagssuppe übrigens über 150 Eier! Viele unserer Kunden bestellen die Suppe vor, damit auch die gewünschte Menge noch [...]

Nach 100m rechts – sie haben Ihr Ziel erreicht!

Donnerstag, den 5. März 2015

In der Hofeinfahrt über den Haverkamp war ein sehr schlechtes und völlig ramponiertes Straßenschild. Das alte Schild wurde schon mehrfach eingetreten und sah dabei nie besser aus. Jetzt habe mit Spaten und Bohrer ein tiefes Loch gegraben und mit Beton gefüllt (schwitz) um das neue Schild einen festen Platz zu geben. Dazu habe ich das [...]

Grün, grüner, grün-weiß, Grünkohl

Sonntag, den 8. Februar 2015

Foto: Grünkohl für die “grün weißen Fans”
Grünkohltouren haben jetzt Hochsaison. Viele Gruppen und Vereine ziehen durch die Gemeinde, um sich beim lustigen Grünkohlessen zu versammeln. Heute hatten wir die „Werder-Fans Visbek“ erstmals zu Gast bei uns. Vor dem Kohlgang wurde eine Versammlung des Vereins gemacht. Zum Gang mit Bollerwagen und „Hilfsmittel“ wurde sich winterlich fest [...]

Fleischkonzern geht neue Wege und verzichtet auf Werkverträge

Sonntag, den 25. Januar 2015

Foto: Wurst vom handwerklichen Fleischer
Sehr begrüßen möchte ich die Entscheidung der Fleisch- und Wurstwarenhersteller Steinemann aus Steinfeld, die sich fast ganz aus den umstrittenen Werksverträgen verabschiedet haben
Steinemann hat seine Werke bei uns im Landkreis Vechta und gehörte auch zu den umstrittenen Betrieben in der Region, die mit den Umgang von Werksarbeitern in die Kritik geraten [...]

Zehn Gründe, warum ich den Onlineshop eingestellt habe (Teil 2)

Montag, den 19. Januar 2015

Wenn Sie ein Buch in einem Onlineshop kaufen, ist das ein „Stückartikel“ und hat nichts mit Gewichtsangaben zu tun. Sie kaufen also ein Buch und noch 1224g Bücher… In einem Onlineshop kann jedoch nur nach „Stück“ verkauft werden und nicht nach Gewicht. Bei einer Dose Mocktutle Suppe ist der Fall klar, aber wenn ich 10 [...]