Wenn Pakete kommunizieren

Wir werden von vielen „Online-Neukunden“ gefragt, wie die Lebensmittel verschickt werden, wie sie ankommen und wie viele Tage der Versand dauert.
Dass die meisten Aufträge am Folgetag beim Kunden sind, ist vielen unserer Kunden bekannt. Wenn es völlig anders läuft, liegt es nicht in unserem Einflussbereicht (z.B. Vorweihnachtszeit), dennoch ärgern wir uns immer, wenn etwas daneben geht.
Besonders schön ist es für uns immer, wenn wir von Kunden eine kurze Rückmeldung erhalten, so wie heute diese Mail: „Sehr geehrter Herr Freese, herzlichen Dank für die rasche Sendung. Wir haben uns sehr gefreut – alles ist wohlbehalten angekommen…“
Wenn es dann noch Kunden gibt, die aus der Ankunft der Pakete einen kleinen Film drehen, dann könnte der Eindruck entstehen, dass wir dieses so abgesprochen haben. Matthias Lange hat so einen „Empfangsfilm“ gedreht und ins Netz gestellt. Ich kenne den Journalisten, Blogger und Buchautor Matthias Lange aus Maisach (bei München) persönlich, aber mit dem Film hat er mich sehr überrascht. Danke Dir! Liebe Grüße auch an die Familie und an Doris. Lasst Euch den Grünkohl gut schmecken.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.