Wünsch Dir was…

BestellungenFoto. The Wall of Food – Bestellungen…

In diesem Jahr bieten wir wieder einen Menüservice für unsere Kunden zu den Festtagen an. Es werden tolle Gerichte servierfertig zubereitet, in ofenfesten Menüschalen verpackt und versiegelt. Die Kunden müssen so an den Festtagen nicht stundenlang in der Küche stehen, sondern können ganz bequem Ihre „Entenbrust in Mangochutney, Wildschweinkeule in Rotweinsauce oder die Spekulationscreme servieren. (und viele andere Leckereien)
Dieser Service wird jedes Jahr stärker – in diesem Jahr mussten wir sogar absagen, weil „nichts mehr geht!“ Die geschwächte (Krankheit) Küchenmannschaft kann einfach nicht alles schaffen. Da stehen Planungen und Mengen im genauen Fokus. Es muss also genau gekocht, geplant und verpackt werden, damit am Heiligabend nicht die böse Überraschung kommt. Jede Vorbestellung – ob nun ein Menü, Fonduefleisch, ein Präsentkorb oder Wiener –bekommt eine Abholnummer. So soll die Wartezeit am 24. Dezember überschaubar bleiben. Hoffentlich klappt alles – Ihr dürft uns kräftig die Daumen drücken. Danke.

8 Reaktionen zu “Wünsch Dir was…”

  1. Rainer Prüm

    Aber gerne Ludger!! Und das ganz fest! Deinen Abholservice würde ich ja auch gerne nutzen, nur, Visbek ist doch ein klein “bisschen” weit weg von uns. ;-)
    So wünsche ich Euch, dass alles klappt, Eure Kunden ihr vorbestelltes Essen bekommen und Dir, Deiner Familie und dem ganzen Freese-Team eine friedvolle Weihnacht und einen guten Rutsch nach 2010!!
    Gruß Rainer

  2. Michael (Baudax)

    Festdaumendrück!

  3. Biggi

    LOL – was ist denn eine Spekulationscreme? ;-) )

  4. Bernd

    Hey Ludger!
    da sag ich nur ein,
    auch dieses Weihnachten geht vorbei!!!!
    aber bei dem wo Weihnachten nichts los ist,
    bei dem ist das ganze Jahr nichts los!!!

    Das schaffen wir egal wieviele Stunden der Tag hat,
    es kommen ja auch wieder andere Tage.

    In diesem Sinne
    Halt die Ohren steif und denk dran,
    dein Kolege aus dem Schwabenländle wir es auch schaffen.

    Wünsch dir und deiner Familie trotz all dem Stress
    ein paar erholsamme Stunden die ihr zusammen geniessen könnt.

    Weihnachtliche Grüsse aus dem Schwabenländle
    Bernd

  5. Ludger

    @Alle,
    bis jetzt klappt das ganz gut – bis auf den Unfall auf der Autobahn A1 heute morgen. Wir liegen gut im Rennen…
    @Biggi,
    die Spekulatiuscrme ist – wie immer – sehr lecker und wird mit Rum, Zimt, Frischkäse, Sahne, Zucker und Spekulations hergestellt.

  6. URS

    Ich drücke ganz kräftig die Daumen.
    Ich wüßte nicht, wie ich die Vorweihnachtszeit überstehen sollte, wenn ich nicht immer noch etwas Resturlaub hätte. Und Ihr werkelt da unter Hochdruck und habt noch die privaten Vorbereitungen auf das Fest. Chapeau!

  7. Libellchen ina

    Bitte um des Rätsels Lösung: was ist auf dem Foto abgebildet? Stehen darunter die Menüschalen zum Einschweißen? Vielleicht brauche ich nur eine Brille :-) . Vielmals grüßt eine Unwissende

  8. Ludger

    @Libellchen ina,
    das Foto zeigt die Auftragsliste für die Küchenmannschaft, das ich von unten nach oben fotografiert habe… In jedem Feld stehen die Mengen für den jeweiligen Auftrag – einige hundert in der Anzahl.
    Du machst mich aber auch sehr neugierig! Wer steckt denn hinter dem fleißigem Kürzel “Libellchen ina”?

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.